3 Jahre Garantie
+49 (0) 61 81 – 95 26 30
2-Personen Zelt

2 Personen Zelte

Das 2-Mann-Zelt wird zum zentralen Treffpunkt beim Zelten und Campen. Hier kochst Du, liest Bücher und hier schläfst Du. Es ist also der Ort, in dem Du die viel Zeit verbringst. Das 2-Personen-Zelt gibt Dir ein Zuhause in der Natur, egal ob Du im Campingurlaub oder auf Trekkingtour bist.

Weitere Informationen
 

Das 2-Personen-Zelt oder 2-Mann-Zelt im Mittelpunkt beim Zelten

Das 2-Mann-Zelt wird zum zentralen Treffpunkt beim Zelten und Campen. Hier kochst Du, liest Bücher und hier schläfst Du. Es ist also der Ort, in dem Du die viel Zeit verbringst. Das 2-Personen-Zelt gibt Dir ein Zuhause in der Natur, egal ob Du im Campingurlaub oder auf Trekkingtour bist. Stabile Igluzelte sind hervorragend auf dem Campingplatz. Leichte Trekking Zelte für 2 Personen sind geeignet zum Wandern und Bergsteigen. Durch ein 2-Mann-Zelt verleihst Du Deinem Vorhaben Stil und gewissen Ausdruck. Finde bei outdor4go Dein 2-Personen-Zelt, welches Dich die nächsten Jahre auf Deinen Reisen begleiten wird.

Ein Zweimannzelt ist praktisch. Wenn Du unterwegs bist, kannst du Deinen Rucksack, Essen und Getränke bequem im Innenraum abstellen. Direkt neben Deiner Luftmatratze oder Isomatte. Auch findest du genug Platz für den Campingkocher, die Stehlampe und weiteres mitgebrachtes Zubehör. Ein großzügig geschnittenes Zwei Mann Zelt ist vor allem dann nötig, wenn im Zelt 2 Personen ihr zu Hause haben. Das Verstauen der persönlichen Sachen in den Apsiden ist dabei deutlich einfacher und bequemer. Die neuesten 2-Mann-Zelt Modelle haben darüber hinaus ein schönes Design, geringes Gewicht und unterliegen gewissen Trends im Bereich Weiterentwicklung. Mit einem neuen 2-Mann-Zelt veränderst Du nicht nur die Wirkung auf deine Umgebung, Du wirst vor Allem deinen Anforderungen auf moderne Art und Weise gerecht. Moderne Trekkingzelte haben ein sehr geringes Gewicht und eignen sich zum Wandern ebenso wie zum Bergsteigen. Ein schlichtes modernes 2-Personen-Zelt erfüllt alle Wünsche und wird den jeweiligen Bedürfnissen gerecht. Das Zweimannzelt ist zudem nicht das einzige Zelt, sondern wie das Familienzelt ein Ort, an dem wir gerne mit dem Partner, den Kindern und Freunden zusammensitzen oder an dem wir auch alleine viel Zeit verbringen. Wir haben die passenden 2-Mann-Zelte, mit denen Du reisen und leben möchtest.

2-Personen-Zelte machen Reisen zum Vergnügen

Doch bevor die Reise losgeht, solltest Du Dir Gedanken zu den Anforderungen Deines neuen Zweimannzeltes machen. Dafür geben wir Dir wichtige Tipps für den Kauf Deines 2-Personen-Zeltes mit an die Hand. Folgende Fragen solltest Du im Vorfeld eines Kaufes berücksichtigen.

Welcher Typ passt zu mir?

Das Angebot an 2-Personen-Zelten ist riesig. Um Dir die Wahl des passenden Zwei Mann Zeltes zu erleichtern, haben wir die wichtigsten Zelttypen, deren spezifische Merkmale sowie Vorteile und Nachteile zusammengestellt.

Kuppelzelt oder Igluzelt

Das Kuppelzelt ebenso als Igluzelt bekannt ist ein Leichtzelt und damit eine moderne Zeltkonstruktion. Beim Aufbau wird das Gestänge bestehend aus zwei Bögen diagonal über der Grundfläche gespannt. Dabei wird ein Innenzelt aufgestellt, welches durch den Überwurf eines Aussenzeltes komplettiert wird. Das Kuppelzelt ist somit freistehend und kann bei Bedarf auch ohne Heringe aufgestellt werden, sofern die Wetterbedingungen es zulassen. Um einen ausreichenden Schutz gegen widrige Wetterbedingungen wie Wind und Regen zu bieten, empfiehlt es sich stets die Abspannleinen und Heringe zu benutzen, da damit ein fester Stand des 2-Mann-Zeltes garantiert wird. Auf Grund dieser einfachen Konstruktion ist diese Art von 2-Personen-Zelten mit geringem Gewicht optimal für den Transport geeignet.

Tunnelzelt

Das Tunnelzelt zählt ebenfalls zu den modernen Leichtzelten, jedoch werden die Gestängebögen im Gegensatz zum Kuppelzelt parallel gespannt. Damit ist diese Art von 2-Personen-Zelten anfälliger gegenüber Wind als vergleichbar standfestere Konstruktionen wie Geodät oder Igluzelt. Beim Aufbau ist der Einsatz von Abspannleinen und Heringen unabdingbar um einen festen Stand zu gewährleisten. Auch sollte bei der Ausrichtung des 2-Personen Tunnelzeltes die Windrichtung beachtet werden, um dem Wind wenig Angriffsfläche zu bieten. Ein wesentlicher Vorteil ist das großzügige Raumangebot durch die steilen Seitenwände. Auch das Gewicht ist bei Tunnelzelten gering und ermöglicht einen einfachen Transport.

Geodätzelt

Das Geodätzelt ist wohl von Konstruktion und Robustheit die stabilste Zeltform. Es zeichnet sich durch enorme Windstabilität und Wetterfestigkeit aus und ist daher das beliebteste Zeltmodell auf Expeditionen in den Bergen. Die Stangen beim Geodätzelt sind auf der geodätischen Linie angeordnet. Diese beschreibt die kürzeste Verbindung von zwei beliebig gewählten Punkten über eine gekrümmte Fläche. Somit ergibt sich bei der Kreuzung der mindestens 4 Zeltstangen die Konstruktion und Form eines halbkugelförmigen Zeltes. Durch diese Anordnung der Stangen wird die bereits erwähnte äußerst beständige Wetterfestigkeit und Windstabilität erreicht.

Firstzelt

Zu den ältesten und wohl bekanntesten Zelttypen gehört das Firstzelt, welches von Stirnseite aus gesehen eine Dreiecksform hat. Dieses 2-Personen-Zelt steht grundsätzlich erst dann, wenn alle Zeltstangen, die Zeltplane und die Leinen ordentlich abgespannt sind. Ein robustes Firstzelt hat eine horizontale Zeltstange unter dem First, was ein Durchhängen des Daches verhindert. Ein Nachteil des Firstzeltes ist das aus Konstruktion resultierende beschränkte Raumangebot im Vergleich zu Kuppelzelten oder Tunnelzelten. Dadurch, dass die meisten Firstzelt Modelle einfach konstruiert und meist einwandig sind, ergeben sich im Vergleich zu anderen Zelttypen erhebliche Gewichtsvorteile. Dadurch wird der Transport des 2-Mann-Zeltes spürbar erleichtert. Ebenso ist die Windstabilität verglichen mit anderen Zelttypen deutlich geringer.

Was ist das richtige Material?

Die Zeltstangen sind bei den meisten 2-Mann-Zelten aus Glasfieber und daher extrem leicht zu transportieren. Die Gestänge müssen aus flexibler Glasfaser sein, damit die runden Formen beim Aufbau von Kuppelzelten, Tunnelzelten oder Geodätzelten erreicht werden können. Dies wäre mit starren Zeltstangen aus Aluminium oder Stahl nicht möglich. Glasfaser ist im Gegensatz zu den metallischen Varianten günstiger und wird daher auch sehr häufig bei größeren Campingzelten eingesetzt.

Auch die Art des Zeltstoffes hat Einfluß auf den Preis und die Leistungsfähigkeit Deines neuen 2-Personen-Zeltes. Es gibt folgende Stoffe:

 

  • Nylon eignet sich hervorragend für Zelte, die ständig auf und abgebaut werden müssen, weil Du Dich zum Beispiel gerade auf einer Tour befindest und regelmäßig den Schlafplatz wechselst. Zudem macht Nylon die Zelte leicht für den Transport. Der unbeschichtete Stoff ist von Grund auf wasserabweisend und kann mit Hilfe einer Polyurethanbeschichtung wasserdicht gemacht werden. Durch diese Versiegelung wird allerdings die Atmungsaktivität gehemmt, was in heisseren Gebieten zum Problem werden kann. Der Stoff ist robust und langlebig.
  • Ripstop Nylon hat die gleichen Eigenschaften wie herkömmliches Nylon. Der Unterschied liegt in der Verarbeitung eines dickeren Fadens im Material. Dies erhöht die Rissbeständigkeit des Stoffes deutlich und trägt zur Langlebigkeit des Zeltes bei.
  • Polyester hat fast identische Merkmale wie das bereits beschriebene Nylon, jedoch ist dieser Stoff resistenter gegen UV-Strahlung. Der Stoff kann ebenso schwerer sein im Vergleich zu Nylon. Daher empfiehlt sich ein Polyester Zelt für einen Campingurlaub bei dem Du Dein 2-Personen-Zelt nur einmal aufbaust und an einem Ort für längere Zeit stehen lässt.

 

Tipps für die passende Wahl des 2-Mann-Zeltes

Da Du Dich für den Kauf eines 2-Mann-Zeltes entschieden hast, solltest Du nun Deine genauen Anforderungen definieren. Dadurch ergibt sich dann eine zahlenmäßig geringere Auswahl und die Entscheidung für ein Zeltmodell fällt dir leichter. Folgende Fragen kannst du dir selbst stellen:

  • Wo möchte ich mein Zelt aufbauen und wie sind die üblichen Wetterbedingungen?
  • Welches Material des Zeltes ist für mein Vorhaben geeignet?
  • Brauche ich mehr Platz im Innenraum? Oder benötige ich mehr Stauraum in den Apsiden?
  • Welche Höhe braucht mein Zelt, damit Komfort gewährleistet ist?
  • Mit welchem Packmaß und Gewicht kann ich leben?
  • Benötige ich ein Zelt für extreme Bedingungen?

Fazit

Look und Design allein sind nicht die ausschlaggebenden Merkmale beim 2-Personen-Zelt Kaufen. Die materielle Verarbeitung beeinflusst neben der Konstruktion und dem verwendeten Material den Preis Deines neuen Zeltes. Du solltest Dir Gedanken über Deine Anforderungen machen. Dein gewünschtes Zelt findest Du am besten durch die Beantwortung einiger selbstgestellter Fragen und durch den Einsatz des Produktfilters. Gerne beraten wir Dich auch telefonisch.

Gut beraten - Zelte kaufen bei outdoor4go

Die Suche nach einem passenden 2-Personen-Zelt hat ein Ende. Du bestellst Dein neues Zwei Mann Zelt und weitere Zeltmodelle einfach von zu Hause aus. Schaue bei outdoor4go nach den Artikeln die Du wirklich brauchst und lass Dich von einem Fachmann beraten. Unser ausgezeichneter Service wird ergänzt durch die versandkostenfreie Lieferung Deines Zeltes und einer verlängerten Garantieleistung für ausgewählte Modelle. Eine entsprechende Kennzeichnung findest Du in der Artikelbeschreibung und in den Versandinformationen. Bei allen Transaktionen spielen Kunden- und Datenschutz in unserem zertifizierten Shop eine übergeordnete Rolle. Vertrauensvolle Online-Käufer schätzen außerdem die Auswahl verschiedener Bezahlmöglichkeiten.

Impressum | Datenschutz | Zahlungsarten | Versandinformationen