3 Jahre Garantie
+49 (0) 61 81 – 95 26 30
Familienzelt

Familienzelte

Du sehnst dich danach mit der ganzen Familie dem täglichen Trott und dem Alltagsstress zu entfliehen? Und dabei ein unvergleichliches Abenteuer in der Natur zu erleben.

Weitere Informationen
 

Das Familienzelt – Dein neues Zuhause Outdoor

Mit unseren Familienzelten für 4 Personen, 6 Personen oder mehr Leuten kannst Du Dir ein eimaliges Outdoor-Wohnzimmer schaffen. Online bestellbar liefert Dir outdoor4go Dein Campingzelt für die ganze Familie, damit Dein Urlaub entspannt und ohne ärgerliche Hindernisse verläuft.

Bei der riesigen Masse von Angeboten kannst Du beim Familienzelt kaufen schnell mal daneben liegen. Das bedeutet dann in den meisten Fällen nur unnötigen Stress, denn wenn das Familienzelt 6 Personen Unterschlupf bietet, dann sollte es auch dicht sein und vor Regen schützen bzw. dem Wind widerstehen können. Du brauchst keine Pfütze in Deinem Zelt! Dies ist bei den qualitativ minderwertigeren Zelten natürlich nicht immer gegeben. Und nicht selten endet ein Campingurlaub in einem günstigen Zelt in vermeidbaren Streitereien und unnötigen Ärgernissen. Damit dies nicht eintritt, möchten wir Dir hilfreiche Informationen zur Verfügung stellen, um Dein passendes Familienzelt zu kaufen und der Outdoorurlaub mehr als gelingt.

Die Wassersäule vom Outdoorzelt

Wassersäule – fast jeder hat diesen Begriff im Zusammenhang mit Familienzelten kaufen schon einmal gehört und denkt dann automatisch je höher diese Wassersäule ist, desto wasserbeständiger und wasserdichter ist mein Zelt. Daher werden auch die Wassersäulenwerte bei günstigen Zelten hervorstechend beworben. Ganz so einfach ist es aber nicht. Denn laut DIN-Norm gilt ein Stoff bereits als wasserdicht ab einem Wert von 1500mm. Was bedeutet, Du könntest mit dem Zelt theoretisch bis zu 1,5m unter Wasser stehen, bis das Wasser tatsächlich durchdringt. Der vertraute Regenschirm hat auch nur eine Wassersäule von ca. 700mm vorzuweisen und gilt weltweit als bewährter Schutz bei Regenwetter. Vielmehr gilt es beim Familienzelt kaufen darauf zu achten, auf welche Art und Weise die Nähte des Zeltes verarbeitet sind. Denn die Nähte sind die Angriffsstellen für Wasser. Hier wird die Struktur des Stoffes unterbrochen und das Regenwasser kann an diesen Stellen am Einfachsten in den Innenbereich des Familienzeltes für 4 Personen gelangen. Um dieser Gegebenheit entgegenzuwirken, bedienen sich die Zelthersteller sogenannter Tapes. Das bedeutet, die Zeltnähte werden nach dem Zusammennähen der einzelnen Elemente getaped – auf Deutsch: mit einem Streifen verklebt. Das macht die Zonen um die Nähte extrem widerstandsfähig und das Wasser findet hier keine Schwachstelle mehr um durchzudringen. Das Vertapen ist bildlich gesprochen ein Streifen, welcher auf die Nähte geschweist wird. Ein weiterer Knackpunkt ist die Bodenplane des Familienzeltes für 5 Personen. Durch die komplette Auflage der Bodenplane auf dem Untergrund sprich Boden ist eine große Angriffsfläche für Nässe und Feuchtigkeit gegeben. Und das dauerhaft. Daher solltest Du darauf achten, dass die Bodenplane des Campingzeltes eine Wassersäule von mindestens 2000mm besitzt.

Moderne Campingzelte mit viel Komfort

Natürlich gibt es auch das Phänomen der Kondenswasserbildung. Dies geschieht beim Zelten ganz schnell, wenn die Zelte unzureichend mit Belüftungsklappen ausgestattet sind. Das Kondenswasser entsteht meistens in der späten Nacht und am frühen Morgen beim Schlafen durch Schwitzen und durch den Ausstoss von Atemluft. Eine durchdachte Belüftung Deines neuen Familienzeltes für 6 Personen ist also ein wichtiger Baustein, welcher den Komfort beim Campen deutlich erhöht. Achte also beim Familienzelt kaufen darauf, dass Dein neues Zelt genügend Belüftungsklappen hat und eine effektive Luftzirkulation gegeben ist. Um Dir das Leben auf dem Campingplatz oder an dem Ort Deiner Wahl zu erleichtern und Dein Campingabenteuer auch Spass macht, solltest Du auf gewohnten Komfort nicht verzichten. Hier kannst du auf entsprechende Features beim Zeltkauf achten. Zum Beispiel benötigst Du einen Stromanschluss innerhalb des Zeltes, weil Du vielleicht einen kleinen Kühlschrank betreiben willst. Dann achte darauf, dass Dein neues Familienzelt einen Zugang für Elektrokabel besitzt und Du das Stromkabel nicht durch den Eingangsbereich legen musst. Ein stets aufgeräumtes Zelt sorgt gerade beim Campen im Familienzelt mit 5 Personen für erhebliche Erleichterungen. Daher gibt es an den Seitenwänden der meisten Familienzelte viel Stauraum für die unterschiedlichsten Dinge. Auch die Schlafkabinen haben viele kleine Helferlein, damit Du stets gut organisiert bist und Deine Sachen immer griffparat sind. Falls du planst einen kleinen Küchenbereich einzurichten, welcher nicht nass wird, dann empfiehlt sich sogar ein kleiner Campingschrank. Hier kannst du ganz einfach alle Kochutensilien wie Campingkocher und Geschirr verstauen. Eigentlich beginnt Komfort beim Zelten schon bei der Auswahl des geeigneten Platzes. Hier solltest Du darauf achten, wo die Sonne aufgeht und zu welcher Tageszeit Dein Zelt in der Sonne steht und wann Du Schatten bekommst. Vor allem in heißeren Gegenden empfiehlt es sich daher nicht unbedingt nachts anzureisen. Die Bodenbeschaffenheit ist ein ganz wichtiger Punkt bei der Auswahl eines geeigneten Campingspots. Hier achtest Du darauf, dass es keine Steine und Äste gibt, welche der Bodenplane des Familienzeltes für 6 Personen schaden könnten. Wenn möglich wähle am Besten einen weichen Untergrund aus Moos oder Gras. Des Weiteren empfiehlt es sich Dein Zelt auf einem ebenen und flachen Boden mit wenig Gefälle und ohne Löcher aufzubauen. Das erhöht den Komfort beim Schlafen und Du und Deine Begleiter könnt euch wirklich erholen. Die Bodenbeschaffenheit am Zielort ist ebenso ausschlaggebend für die Wahl der Zeltheringe. Es gibt hier wesentliche Unterschiede für den Halt der Abspannleinen zwischen Sandheringen, Zeltnägeln für steinige Untergründe und den altbekannten Heringen.

Welcher Zelttyp eignet sich für meinen Familienurlaub?

Beim Familienzelt kaufen lohnt es sich einen genaueren Blick auf den Zelttyp und damit die Form des Familienzeltes zu werfen. Die Hersteller bieten die verschiedensten Typen mit unterschiedlichster Raumaufteilung an. Ebenso ist es beim Thema Komfort entscheidend welchen Zelttyp Du wählst. Es gibt Familienzelte mit Stehhöhe und ohne Stehhöhe. Die beliebtesten Formen sind Kuppelzelte und Tunnelzelte. Auch ist eine Kombination aus beiden Typen denkbar. Hier sind Deine Vorlieben entscheidend. Eine optimale Raumausnutzung ist bei Tunnelzelten mit Stehhöhe gegeben. Durch die steilfallenden Zeltwände bietet Dir ein Tunnelzelt mit Stehhöhe genug Platz zur Entfaltung. Auch Kuppelzelte bieten viele Features um das Platzangebot im Inneren des Zeltes optimal auszunutzen. Sind im Familienzelt 6 Personen oder mehr untergebracht, ist es empfehlenswert auf genügend Platz für den einzelnen Camper zu achten. Sofern das Gewicht keine große Rolle spielt, da Du mit dem Auto anreisen wirst, kann Deine Entscheidung beim Familienzelt kaufen auch auf die nächst größere Zeltvariante fallen. Du planst mit 4 Personen zu campen? Dann entscheide Dich doch für ein 6 Personen Familienzelt um allen Begleitern genug Raum und Platz für Rücksäcke, Schlafmatten und Schlafsäcke zu bieten. Falls Deine Begleiter und Du etwas mehr Privatsphäre bevorzugt, dann kannst Du darauf achten, dass die Schlafkabinen räumlich voneinander getrennt liegen oder die gemeinsame Schlafkabine durch eine eingezippte Zelttrennwand teilbar ist. Tunnelzelte sind freistehend und gut abgespannt eine gute Wahl auch bei widrigen Wetterbedingungen. Jedoch bietet diese Form auch mehr Angriffsfläche für etwaig auftretende Winde. Vor allem in Küstenbereichen ist das ein Thema, welches du beim Familienzelt kaufen beachten solltest. Die stabilere Familienzelt Variante für 4 oder 6 Personen ist wohl die Kuppelzeltkonstruktion. Diese Form ist nicht freistehend, aber durch die gekreuzten Zeltstangen verleiht diese Konstruktion dem Familienzelt enorme Standkraft und Widerstandsfähigkeit gegenüber Wind und Wetter. Vorausgesetzt die Abspannleinen wurden optimal eingesetzt.

Das Zeltmaterial entscheidet über Gewicht und Klima

Nicht nur die Form und der gewählte Zelttyp sind beim Familienzelten entscheidend für Komfort und Spaß beim Campen. Vielmehr gilt es ein besonderes Augenmerk auf die Wahl des verwendeten Zeltmaterials zu werfen. Hier bedienen sich die Zelthersteller technischer Materialien wie Polyester, Rippstop Nylon oder Baumwolle. Alle diese Zeltstoffe haben Ihre Vorzüge aber auch Nachteile, die es beim Familienzelt kaufen zu beachten gilt. Die Zeltmaterialien unterliegen einer ständigen Weiterentwicklung um zum Beispiel das Gewicht, die Beständigkeit gegen UV-Strahlung oder Robustheit zu optimieren beziehungsweise zu verbessern. Polyester ist leicht und besitzt eine hohe UV-Beständigkeit. Dieses Material macht das Familienzelt für 6 Personen nahezu winddicht und schützt ebenso perfekt bei Regen. Polyester nimmt keine Nässe auf und dehnt sich daher auch nicht aus, was ein etwaiges Nachspannen der Abspannleinen überflüssig macht. Ebenso besitzt Polyester eine hohe Reißfestigkeit. Der Stoff kann aber bei ständigem Sonnenlicht ausbleichen und auch an Robustheit einbüßen. Die Rippstop Variante verhindert durch die eingearbeiteten Raster ein Weiterreißen von Löchern. Die leichtere Variante ist ein Rippstop Nylon Familienzelt für 4 Personen. Dieser Stoff ist ebenfalls UV-beständig und enorm reißfest. Die Rippstop Muster verhindern auch hier ein Weiterreißen bei etwaig auftretenden Rissen. Bei Regen dehnt sich dieses Material allerdings aus. Dadurch empfiehlt es sich, das Zelt nach einem Regen erneut gut abzuspannen. Der schwerste Stoff, welcher beim Zeltbau Einsatz findet, ist Baumwolle oder eine Mischung aus synthetischen Fasern mit Baumwollfasern. Baumwolle liefert wohl das angenehmste Klima im Innenraum des Zeltes durch seine besondere Atmungsaktivität gegenüber den bereits erwähnten Materialien. Das wird ein großes Thema sein, wenn es in wirklich heiße Gefilde und nicht nach Berlin zum Campen geht. Baumwolle dehnt sich bei Regen aus und ist wasserdicht. Das Trocknen eines Baumwollzeltes dauert länger als bei rein synthetischen Zelten. Wenn also das Gewicht absolut keine Rolle spielt und das Klima vorwiegend den Komfort bestimmt, dann empfiehlt es sich, beim Familienzelt kaufen auf ein Baumwollzelt oder eine Mischung aus Kunstfasern und Baumwolle zurückzugreifen. Diese Kombination aus synthetischen und natürlichen Fasern wird mit dem Begriff Technical Cotton beschrieben. Ausschlaggebend für das Gewicht aller Campingzelte ist im Prinzip die Stärke und die Anzahl pro Quadratzentimeter der Polyester-, Nylon- oder Baumwollfasern. Die Stärke der Fäden wird in D für Denier angegeben. Die Anzahl der Fasern pro Quadratzentimeter wird mit T ausgezeichnet. So findet sich zum Beispiel die Bezeichnung Polyester 70D/190T bei vielen Camping- und Familienzelten für den Wert des Außenzeltmaterials. Daraus folgt, je größer diese Werte, desto dichter ist der Stoff und umso schwerer wird das 4 Personen Familienzelt. Preislich sind Familienzelte für 6 Personen aus Baumwolle die wohl teuerste und schwerste Variante. Um die Beständigkeit und Widerstandskraft der Campingzelte zu verbessern - nicht unbedingt das Klima im Innenzelt - haben die Hersteller begonnen, Varianten zu entwickeln, welche als zusätzlichen Schutz eine Silikonbeschichtung tragen. Diese Beschichtungen verwenden die Zeltentwickler bei Polyesterzelten, Nylonzelten und auch Baumwollzelten.

Metallgestänge? Glasfiebergestänge? Oder doch die Air-Konstruktion? – Die Standkraft

Bei Gewicht und Stabilität der Familienzelte für 4 Personen ist neben dem Zeltmaterial natürlich auch das verwendete Gestänge ausschlaggebend. Das Gestänge ist ein wichtiger Baustein wenn es um die Widerstandskraft des Campingzeltes geht. Bei günstigen Familienzelten kann eine Zeltstange bei falscher Anwendung schnell mal brechen und das Outdoor-Abenteuer endet in unnötigen Komplikationen. Die günstigste Variante der Zeltgestänge sind Glasfiberstangen. Hier sind die einzelnen Stangenelemente miteinander verbunden und lassen sich leicht zusammenführen. Die leichteste Variante, lässt man die Air-Konstruktionen außer Acht, sind Zeltstangen aus Aluminium. Dieses Material ist auch die teuerste Lösung. Die stabilste, aber auch schwerste Ausführung der Gestänge liefert die Verwendung von Stahl. Als letztes wollen wir die neu aufkommenden Air-Gestänge-Konstruktionen betrachten. Diese Möglichkeit wurde bereits in den sechziger Jahren patentiert und stetig weiterentwickelt. Bei diesen eingebauten Luftkanälen entfällt der Schritt des Zusammenbaus von Zeltstangen komplett. Stattdessen werden die verschieden starken Luftkanäle mittels einer Pumpe mit Luft gefüllt. Dabei stellt sich das Zelt mit jedem gefüllten Luftkanal auf und bringt Stabilität. Die Kanäle und Ventile sind technisch so weit entwickelt, dass selbst ein Nachfüllen auch bei längeren Aufenthalten entfällt. Gut abgespannte Leinen sorgen für zusätzliche Stabilität. Diese Zelttypen sind mitunter die gewichtsmäßig beste Möglichkeit sich einen gelungen Urlaub im Freien zu ermöglichen. Beim Familienzelt kaufen ist es also für Dich lohnenswert darüber nachzudenken, wo Deine Priorität liegt. Ist es das Gewicht, weil du ohne Fahrzeug anreisen wirst? Brauchst du mehr Stabilität weil Du Dauercamper bist und Dein Zelt in Küstennähe mit viel Wind stehen wird?

Fazit

Wie du nun rausgefunden hast, beginnt das Campingabenteuer bereits während des Kaufens eines geeigneten Familienzeltes für 4 bis 6 Personen. Du machst Dir für einen erfolgreichen Erwerb eines Campingzeltes im Vorfeld Gedanken über deine Anforderungen:

  • Wie viel Komfort brauchen ich und meine Begleiter?
  • Sollte ich besser ein größeres Zelt wählen, damit wir alle genug Platz haben?
  • Welche Bedingungen finde ich an meinem Urlaubsziel vor?
  • Wie viel Schlafkabinen sollte das Campingzelt besitzen?
  • Brauche ich Stehhöhe im Innenraum des Zeltes?
  • Wenn ich auch tagsüber viel Zeit im Zelt verbringe, sollte ich besser ein Baumwollzelt wählen?
  • Welche Rolle spielt das Gewicht für mich?

Super faire Preise, hervorragender Service und Null Versandkosten

Familienzelte für 4 Personen oder 6 Personen sind, wie Du nach reichlich Recherche rausgefunden hast in vielen Farben, Formen und Materialien auf dem Markt erhältlich. Im Onlineshop von outdoor4go findest Du ganz einfach qualitativ hochwertige Familienzelte. Du bestimmst die Ausstattung und Materialien und findest so ein Familienzelt für 6 Personen direkt auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten. Stöbere ganz einfach durch die Kategorie Familienzelte, entdecke dabei das für Dich beste Zeltmodell in ansprechenden Farben, hochwertigen Zeltmaterialien und finde zudem passende Campingmöbel für Deinen Campingurlaub zum fairen Preis. Beim Vergleichen und Stöbern durch die Familienzelte für 6 Personen sammelst Du genug Informationen und überlegst Dir am besten, welche Bedingungen Du auf dem Campingplatz oder einem anderen Ort vorfinden wirst und wie Du dein neues Familienzelt optimal einsetzen kannst. Ein Familienzelt, welches nur zum einmaligen Gebrauch auf einem Festival dienen soll, ist natürlich mit einem Familienzelt für ständige Camper nicht zu vergleichen Das höherwertige Zelt besitzt andere Eigenschaften und Ausstattungen als ein günstiges Familienzelt. Die Wasserundurchlässigkeit des Materials, das Gestänge und die durchdachten Features der Zelte sind für das neue Outdoor-Home entscheidend. Mit wenigen Klicks kaufst Du Familienzelte sofort und bequem online. Bei outdoor4go begeistern wir Proficamper und Einsteiger mit einem ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei unseren O4G Familienzelten stimmen Qualität und Verarbeitung des eingesetzten Materials bei jedem Produkt. Als zertifizierter Online-Shop stehen wir für ein sicheres Einkaufserlebnis. Und das 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr. Wir sind immer für Dich da. Du hast ein Familienzelt nach deinen Vorstellungen gefunden? Dann bestelle es entspannt im Onlineshop von outdoor4go versandkostenfrei. Die Lieferung sämtlicher Artikel, vom Familienzelt für 4 Personen bis zum 6 Personen Familienzelt erfolgt durch erfahrene Versanddienstleister. Natürlich kannst Du zusätzlich noch Bares Geld sparen, indem Du unseren Newsletter abonnierst. Auch nach dem Familienzelt kaufen profitierst Du noch weiter mit unserer verlängerten Garantie von 3 Jahren auf ausgewählte Zeltmodelle. Selbstverständlich hast Du auch das Recht die erworbenen Produkte innerhalb von 30 Tagen kostenfrei zurückschicken. Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß beim Shoppen mit outdoor4go.

Impressum | Datenschutz | Zahlungsarten | Versandinformationen